top of page
  • AutorenbildDas Team

"Magische Mandelblüte : Ein Insiderblick auf das Blütenwunder auf Gran Canaria"




¡Hola, Insiders von El Parque Rey Carlos!


Gran Canaria, die Perle der Kanarischen Inseln, ist nicht nur für ihre atemberaubenden Strände und das angenehme Klima bekannt, sondern auch für ein jährliches Naturspektakel, das die Insel in ein Blütenmeer verwandelt – die Mandelblüte. Dieses farbenprächtige Schauspiel zieht jedes Jahr zahlreiche Besucher an, die die Insel in einem ganz neuen Licht erleben möchten.

Das Blütenwunder der Mandelbäume

Vor allem im späten Winter und Frühling, normalerweise zwischen Januar und März, erlebt Gran Canaria ein bemerkenswertes Schauspiel: die Mandelblüte. Die sanft geschwungenen Hügel der Insel werden von zarten Blüten in Weiß und Rosa überzogen, und die Luft ist erfüllt von einem süßen, betörenden Duft. Die Mandelbäume, die die Landschaft dominieren, scheinen förmlich zu explodieren und tauchen die Insel in ein bezauberndes Blütenmeer.

Die besten Orte für Mandelblütenpracht

Um das volle Ausmaß dieses Naturwunders zu erleben, sollten Besucher einige der besten Orte auf Gran Canaria erkunden:

  1. Tejeda: Dieses malerische Dorf im Zentrum der Insel ist für seine atemberaubende Aussicht auf die Berge und Täler bekannt. Hier bieten die Mandelbäume eine beeindruckende Kulisse für Wanderungen und Fotomotive.

  2. Valsequillo: Diese Region im Nordosten Gran Canarias ist für ihre blühenden Mandelhaine und traditionellen Dörfer bekannt. Besucher können hier auf verschlungenen Pfaden durch die blühende Landschaft spazieren.

  3. Fataga-Tal: Das Tal von Fataga, auch als „Tal der tausend Palmen“ bekannt, bietet nicht nur eine einzigartige Kulisse mit Mandelbäumen, sondern auch mit Palmen, die die Landschaft bereichern.

Mandelblüte-Festivals und Veranstaltungen

Um das Mandelblütenfest gebührend zu feiern, veranstaltet Gran Canaria jedes Jahr verschiedene Festivals und Veranstaltungen. Hier haben Besucher die Möglichkeit, lokale Köstlichkeiten zu probieren, Kunsthandwerk zu bewundern und traditionelle Tänze zu erleben – alles unter dem blühenden Dach der Mandelbäume.

Fazit: Ein Blütenmeer voller Magie

Die Mandelblüte auf Gran Canaria ist zweifellos ein visuelles Spektakel, das die Insel in ein Märchenland verwandelt. Von den sanften Hügeln bis zu den traditionellen Dörfern bieten die blühenden Mandelbäume eine einzigartige Erfahrung für Naturliebhaber und Fotografen gleichermaßen. Wenn du also einen Besuch auf Gran Canaria planst, versuche, die Insel während der Mandelblüte zu erleben und lass dich von der Schönheit dieses Naturwunders verzaubern.


¡Hasta pronto en el Parque!

Der Insider-Guide vom El Parque Rey Carlos 🌳🌸

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page